JETZT IHRE kostenfreie Probebehandlung unter 0345/6825097 sichern!

Das sind die Siegerinnen der HYPOXI Challenge!

Zur HYPOXI-Challenge traten sieben Kandidatinnen aus Deutschland und Österreich in der HYPOXI-Challenge gegeneinander an. Ziel war es, in acht Wochen mit der HYPOXI-Methode die ersehnte Bikinifigur zu erreichen, die Erlebnisse auf Facebook zu teilen und am Ende tolle Preise abzuräumen. Wir haben gelacht, gestaunt und mitgefiebert. Die Jury - bestehend aus TV-Star Vanessa Jung, HYPOXI Chef-Coach Gabi Baumann und Thomas Rupprath, Ex-Schwimmweltmeister und Betreiber eines HYPOXI-Studios - hatten dann die Qual der Wahl. Nun stehen die Preisträgerinnen fest.

Wer die Challenge auf Facebook nochmals nacherleben möchte, kann dies unter www.facebook.com/HYPOXI.Design.Your.Body

Platz 1: Nina Eickhölter

Nina aus München war auf Facebook besonders aktiv und kreativ. Das fanden auch 271 Fans. Der Erfolg beim Training steht dem in nichts nach: 44 cm Umfangverlust und 5,9 kg weniger als zum Startpunkt brachten Nina Eickhölter nicht nur ein neues Körpergefühl ein, sondern auch gefühlte 24 Termine beim Änderungsschneider. Sie ist unsere Nummer eins und gewinnt eine zweiwöchige Reise nach Florida. Wie passend: Sie hat während des Wettbewerbs geheiratet und nun ein traumhaftes Ziel für die Hochzeitsreise!

 

Frau B. aus Berlin

Frau C.B. aus Berlin hat 216 Fans auf Facebook gewonnen und nach acht Wochen HYPOXI-Training 6,2 kg bzw. 45,5 cm Umfang verloren. Mögen ihre Speckröllchen für immer auf dem Fettstoffhof bleiben, wo sie sie entsorgt hat. Carola war eine besonders bezaubernde Kandidatin, die uns sehr gut gefallen hat. Als Preis darf sie sich nach all den Strapazen mit einer Person ihrer Wahl im Wellness-Urlaub in Österreich erholen.

Platz 3: Elli Behescht

Elli Behescht aus Düsseldorf hat auf Facebook 80 Fans gewonnen und dank HYPOXI 52,5 cm Umfang bzw. 6,4 kg weg trainiert. Darüberhinaus hat sie auf der Fanpage Pinnwand kontinuierlich gute Laune verbreitet und mit ihren Statements die größte Teamfähigkeit bewiesen. Als Preis gewinnt sie ein Apple iPad2.

 

Platz 4-7: Gabriele Blum

Als älteste Kandidatin hat Gabriele Blum die HYPOXI-Pinnwand erstaunlich gerockt! Die Berlinerin hat 42 Facebook-Fans gewonnen und mit HYPOXI 53 cm Umfang bzw. 4,5 kg verloren. Wenn sie so weitermacht, schafft sie dieses Jahr mindestens noch drei Löcher im Gürtel (wenigstens eines war ihr Ziel)! Als Unterstützung, um dies zu erreichen, erhält sie als Preis ein einmonatiges HYPOXI-Erhaltungstraining.

 

Platz 4-7: Isis Hoffmann

Unser Küken aus Hamburg hat nach acht Wochen 4,2 kg verloren und 42,5 cm an Umfang eingebüßt. 177 Fans hielten Isis Hoffmann auf Facebook die Daumen. Wir belohnen ihren Einsatz mit einem weiteren Monat HYPOXI-Erhaltungstraining.

 

Platz 4-7: Miriam Jeschke

Auch Miriam Jeschke aus München gelangte erfolgreich ans Ziel. Sie hat in der HYPOXI-Challenge 3,3 kg abgenommen, 61 cm Umfang verloren und 63 Facebook-Fans gewonnen. Seit kurzem erstürmt sie mit ihrem Schatz aus Australien eine Schweizer Berghütte nach der anderen. Und weil wir nicht wissen, ob dies für sie das richtige Erhaltungstraining ist, schenken wir ihr noch einen Monat HYPOXI.

 

Platz 4-7: Andrea Koller

Andrea Koller aus Wien hat 40 treue Fans auf Facebook gewonnen und bei der Challenge 5,6 kg bzw. 35,5 cm Umfang – und einen Backenzahn verloren! Mit diesem Ergebnis hat sie sich ein einmonatiges HYPOXI-Erhaltungstraining mehr als verdient.



 

1. * Die Nutzermeinungen (“Testimonials”) auf dieser Webseite stammen einzig von Nutzern, die unser Produkt auf die eine oder andere Art und Weise auch benutzt haben, und um eine aufrichtige Einschätzung bemüht waren.

2. * Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um individuelle Nutzererfahrungen handelt. Aus den Aussagen lässt sich keinerlei Allgemeingültigkeit ableiten. Auch unterscheiden sich die mit dem hier vorgestellten Produkt erzielten Resultate von Nutzer zu Nutzer. Wir behaupten daher nicht, dass die hier angezeigten Nutzermeinungen repräsentativ sind, oder dass die Resultate von allen Nutzern erzielt wurden bzw. werden.

3. * Die hier abgebildeten Kundenmeinungen wurden wortwörtlich übernommen, bis auf grammatikalische und orthografische Fehler, die wir beseitigt haben.

4. * Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt der Nutzermeinungen. Diese Webseite ist kein Bewertungsportal; wir bieten dennoch die Veröffentlichung von Testimonials an, damit Nutzer ihre Erfahrungen mit anderen Nutzern teilen können. Wir teilen weder die Meinungen, Sichtweisen oder Kommentare auf dieser Webseite; es handelt sich einzig um die Meinung der Nutzer.